FARE Aktionswochen

Taten sagen mehr als Worte

Macht mit! Fare Aktionswochen 15 – 29 Oktober 2013

Taten sagen mehr als Worte

Die Fare Aktionswochen bringen Tausende von Fans und Gruppen zusammen, die sich gegen Diskriminierung und für die Gleichstellung von Minderheiten aussprechen.

Neben Aktionen von Profivereinen, in Ligen und Wettbewerben wie der Champions League und der Europa League, sind die Aktionswochen auch Gelegenheit für Fans, Minderheitengruppen und Breitensportvereinen, die integrative Kraft des Fußballs zu feiern.

Alle, die am Fußball interessiert und engagiert sind, können sich beteiligen und mit Initiativen an den Aktionswochen teilnehmen. Seid kreativ, entwickelt eigene Aktivitäten und Ideen und lasst sie uns wissen (Kontakt siehe unten.)

Jedes Jahr stellt Fare Fördergelder für Aktionen von Fans, Initiativen, kleine Vereine und Community Gruppen während der Aktionswochen zur Verfügung, um sie bei der Bekämpfung von Diskriminierung und Ausgrenzung in ihren Fußballvereinen vor Ort zu unterstützen.

2012 konnten über 230 Gruppen von Fare finanziell unterstützt werden. Mehrere Hundert weitere Fanclubs, Vereinen oder anderen Organisationen in ganz Europa organisierten sich selbst und veranstalteten Aktivitäten gegen Diskriminierung im Fußball. Wenn auch ihr aktiv werden und bei den Aktionswochen mitmachen wollt, schreibt uns Eure Ideen und lasst uns wissen, welche Aktionen Ihr bei Euch plant.

Für Fördergelder kann sich jetzt unter www.farenet.org beworben werden. Bewerbungsschluss ist 9. September 2013.

Rassismus und Diskriminierung zu ignorieren heißt, es zu akzeptieren

Die Aktionswochen 2013 finden vom 15. - 29. Oktober statt! Macht mit!

FACTS • Die Aktionswochen sind offen für alle
• JedeR ist eingeladen, sich gegen Diskriminierung zu engagieren und Vielfalt im und mit Hilfe von Fußball zu feiern
• Es ist nicht notwendig, sich für Fördergelder zu bewerben
• Gern könnt Ihr das offizielle für Aktivitäten verwenden. Material zum Download ist auf www.farenet.org.
• Wenn Ihre eigenen Aktivitäten durchführt, teilt sie uns mit und teilt sie auf Facebook und Twitter. #fare
• Wir können Euch mit Publicity und einer Vorlage für eine Pressemitteilung unterstützen
• Am 3. September und 3. Oktober gibt es die Möglichkeit, mit Menschen von Fare auf Chatzy.com zu chatten und Fragen zu stellen. Wir geben Euch gern Tipps.

ACTION Einige Ideen, für Aktivitäten zu den Aktionswochen:
• Organisiert eine Stadionchoreo gegen Diskriminierung
• Verteilt Materialien gegen Diskriminierung bei einem Spiel
• Ladet Gruppen, die bei euch im Stadion unterrepräsentiert sind, zu einem Spiel ein oder organisiert ein Turnier
• Entwerft eine kleine Ausstellung, die die Vielfalt der Fans und Spieler in eurem Verein zeigt
• Macht einen Graffiti-Workshop
• Arbeitet mit Minderheiten aus euer Nähe an einem gemeinsamen Projekt
• Veranstaltet ein Fanforum/eine Diskussion/einen Workshop
• Macht einen Fußball-Flashmob an einem öffentlichen Ort in eurer Stadt
• Produziert ein Video mit einer Botschaft gegen Diskriminierung und verbreitet es online
• Sorgt für Aufmerksamkeit mit einem echten Harlem Shake
• Entwickelt ein Theaterstück

Kontakt
info@farenet.org
Facebook
Twitter #fare #footballpeople
Flickr

2013 AW Football People Mandela Poster

Resources

2013 Action Weeks Call for Action GER
(1.84Mb)
2013 Action Weeks Call for Action GER
(1.84Mb)
2013 Action Weeks flyer
(1.12Mb)

Internal links

Action Weeks Live Chat Action Weeks Live Chat
Activities and Grants Activities and Grants
Regional Co-ordinators Regional Co-ordinators
Resources Resources
Resources for clubs and FA's Resources for clubs and FA's

External links

Photos of the 2012 FARE Action Weeks Photos of the 2012 FARE Action Weeks
FARE are not responsible for the content on external websites
All content, unless otherwise stated, is the copyright of FARE.